Wir über uns (Ansprechpartner)

Name

E-Mail-Adresse

Tel.

Zuständigkeiten

Piniek Dr., Christiane

christiane.piniek@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-181

Leiterin

Zeisig, Michaela

michaela.zeisig@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-180

Sachbearbeiterin

Jäschke, Hanka

hanka.jaeschke@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-180

Projektmitarbeiterin

Kell, Antje

antje.kell@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-182

Projektmitarbeiterin

Lüdtke, Dietlind

dietlind.luedtke@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-184

Projektmitarbeiterin

Mack, Torsten

torsten.mack@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-184

Projektmitarbeiter

Neumann, Lorena

lorena.neumann@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-182

Projektmitarbeiterin

Kerscht, Kathrin

kathrin.kerscht@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-184

Projektmitarbeiterin

Schurmann, Angela

angela.schurmann@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-184

Projektmitarbeiterin

Deutsch, Emilia-Anna

Emilia-Anna.Deutsch@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-180

Projektmitarbeiterin

Schampatis, Colett

Colett.Schampatis@
schulaemter.brandenburg.de

(0355) 7299-180

Projektmitarbeiterin

Das Tätigkeitsfeld umfasst die fachliche Begleitung des Unterrichtsfaches Sorbisch/Wendisch und des bilingualen Unterrichts S/W aller Schulstufen in Brandenburg.

Unsere Aufgaben:

Ausarbeitung und Fortschreibung der Rahmenlehrpläne für den Sorbisch-/Wendisch-Unterricht

Entwicklung von Lehr- und Lernmitteln für das Fach Sorbisch/Wendisch und den Unterricht in der Arbeitssprache Sorbisch/Wendisch

Fortbildung der Lehrkräfte für das Fach Sorbisch/Wendisch und den bilingualen Unterricht

Optional: Intensivweiterbildung Sorbisch/Wendisch (ISW) von Lehrkräften zur Erlangung der Zusatzqualifikation „Bilinguales Lehren und Lernen" nach § 17 des Brandenburgischen Lehrerbildungsgesetzes in Kooperation mit der Universität Potsdam

Optional: Erweiterungsstudium Niedersorbisch (Master) in Kooperation mit der Universität Leipzig.

1992:  Gründung der ABC als eigenständige Einrichtung am Niedersorbischen Gymnasium Cottbus (NSG), Leiter: Klaus-Peter Jannasch

1994:  Die ABC wird nachgeordnete Einrichtung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) des Landes Brandenburg im Zuge der Übernahme des NSG in die Trägerschaft des Landes Brandenburg

1997:  Erster Rahmenlehrplan für das Fach Sorbisch/Wendisch für alle Schulstufen im Land Brandenburg

02/1999:  Koordinatorin der ABC wird Margot Haschke

ab 03/1999:  Leiter der ABC wird Dr. Friedrich Liebo

2001:  Tagung EUREG-Lingua: Sprachunterricht und Sprachenlernen von Regional- und Minderheitensprachen in Europa

2001 – 2009:  Berufsbegleitende Intensivweiterbildung Sorbisch/Wendisch (ISW) in Kooperation mit dem Institut für Slavistik der Universität Potsdam und dem WiB e. V.: in vier zweijährigen Kursen werden mehr als 30 Lehrkräfte der Grund- und Sekundarstufe für das Witaj-Projekt und den bilingualen Unterricht in den Fächern Geschichte, Kunst, LER, Mathematik, Musik, Sport und Sachkunde weitergebildet

2002:  Tagung Bilingualer Unterricht/Unterrichtssprache Sorbisch/Wendisch – Lern- und Arbeitstechniken im bilingualen Sachfachunterricht

2003:  Seminar Witaj-Untericht – Bilingualer Unterricht

2006:  Wechsel der ABC in das Staatliche Schulamt Cottbus als eigenständige Einrichtung im Bereich überregionale Aufgaben mit der Entlassung des NSG in die geförderte Trägerschaft der Stadt Cottbus

2006:  Pädagogisches Bildungsseminar: Sorbisch/Wendisch lehren und lernen – Prozesse der Sprachaneignung aus moderner Sicht

2007:  Auszeichnung mit dem Europäischen Sprachensiegel für die ISW

2009 – 2011:  Kooperation mit dem Institut für Sorabistik der Universität Leipzig bei der Durchführung des Erweiterungsstudiums Niedersorbisch (Master) – schulpraktischer Teil

2010 - 2013:  Integration des Faches Sorbisch/Wendisch in die Rahmenlehrpläne des Landes Brandenburg Moderne Fremdsprachen als Fremd- und Zweitsprache (SaF bzw. SaZ) für alle Schulstufen

02-06 2013:  Kommissarischer Leiter wird Jürgen Schröder, Gerald Boese

ab 07/2013:  Leiterin wird Dr. Christiane Piniek

2014:  Umstrukturierung der Staatlichen Schulämter des Landes zum Landesamt für Schule und Lehrerbildung (LSA). Die ABC wird der Regionalstelle Cottbus zugeordnet, der nunmehr alle Schulen mit einem sorbisch-/wendischsprachigen Unterrichtangebot unterstehen.

2016:  Restrukturierung zu vier Staatlichen Schulämtern des Landes Brandenburg. Der ABC wird wieder Teil des Staatlichen Schulamtes Cottbus als eigenständige Einrichtung im Bereich überregionale Aufgaben.


 

letzte Änderung am 29.11.2018