Anerkennung ausländischer Schulabschlüsse Zeugnisanerkennungsstelle für das Land Brandenburg

Im Zusammenhang mit der Corona – Situation, kann es zur Zeit im Zeugnisanerkennungsbereich zu einer sehr verzögerten Antragsbearbeitung kommen; auch die persönliche Entgegennahme von Anrufen unterliegt erheblichen Einschränkungen; zur Zeit ist auch jegliches persönliches Vorsprechen nicht möglich; wir bitten um Verständnis.

Die Zeugnisanerkennungsstelle des Landes Brandenburg bewertet schulische Abschlüsse aus dem Ausland/aus anderen Bundesländern sowie im schulischen Bereich erworbene berufliche Qualifikationen.

Wir sind für Sie zuständig, wenn Sie

  • Ihren Wohnsitz im Land Brandenburg haben, oder
  • schriftlich mitteilen, wo Sie sich für eine Aus- oder Weiterbildung, eine Beschäftigung oder
  • für ein Studium im Land Brandenburg beworben haben oder bewerben wollen.

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihres Antragsbegehrens immer gebührenpflichtig ist.

Kontakt

Staatliches Schulamt Cottbus
Blechenstraße 1
03046 Cottbus

E-Mail: Katrin.Rimpel@schulaemter.brandenburg.de

Tel.:    0355/4866 – 418     0355/4866 – 518     0355/4866 – 219
           0355/4866 – 510     0355/4866 – 516

 Antragstellung:
Anträge auf Anerkennung der Hochschulreife, eines Schulabschlusses oder einer beruflichen schulischen Ausbildungen können Sie per Post einreichen (nicht per E-Mail!) oder die erforderlichen Unterlagen persönlich nur am Sprechtag (Dienstag 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:30 Uhr) vorlegen. Bitte bringen Sie dann alle erforderlichen Unterlagen laut Merkblatt mit – in der Zeugnisanerkennungsstelle werden keine Kopien angefertigt.

Informationen zu den Anerkennungskriterien Ihrer Abschlüsse erhalten Sie über das Informations-system der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen unter www.anabin.kmk.org.

Bearbeitungszeiten:
Die Bearbeitung erfolgt grundsätzlich in der Reihenfolge des Posteinganges.
Es muss schon jetzt mit Bearbeitungszeiten von mehreren Monaten gerechnet werden. Anfragen, welcher Art auch immer führen zudem zu Bearbeitungsverzögerungen, deshalb bitten wir Sie von Anfragen zum Bearbeitungsstand in den ersten 4 Wochen abzusehen.

letzte Änderung am 25.08.2020

Anerkennung von ausländischen Hochschulabschlüssen

Link


Anerkennung von ausländischen Fachschul- und Berufsfachschulabschlüssen

Link

Link


Anerkennung ausländische Lehrerqualifikation

Link